Bis zu 1200 Euro vom Staat!


Private Haushalte können Handwerkerrechnungen bis zu 20% von der Steuer absetzen. Anerkannt werden Ausbesserungsarbeiten im kleineren Stil sowie diverse Schönheitsreparaturen. Diese werden unter haushaltsnahe Dienstleistungen gezählt und sind seit Januar 2009 im Einkommensteuergesetz (§ 35a) geregelt.

Was ist zu beachten?

                    ©   2003 - 2017 Falk Simon                     Berlin.de     |     Google+     |     Leistungsverzeichnis     |     Sitemap